Leistungen Wahlarzt

Als Internist wird das gesamte Spektrum der Inneren Medizin abgedeckt z.B. Stoffwechselerkrankungen, Herz-Kreislauf Erkrankungen, Lebererkrankungen etc.

Spezielle Kompetenz besteht durch eine 3-jährige Zusatzausbildung an der Univ. Klinik für Nephrologie auf dem Gebiet der Nierenerkrankungen, Elektrolytstörungen und des Bluthochdrucks und der Immunsupression.

Durchgeführt werden auch internistische Vorsorgeuntersuchungen und präoperative Untersuchungen.

Die Leistungen als Wahlarzt für Innere Medizin können nicht direkt mit der Kassa verrechnet werden. Nach Abschluss der Untersuchungen erhalten Sie einen Arztbrief und eine Honorarnote. Die Rechnung können sie dann bei Ihrer Kassa einreichen und Sie erhalten zwischen 60% und 80 % zurück. Eine zusätzliche Privatversicherung kann evtl. die Differenz abdecken. Zu beachten ist auch, dass gewisse Untersuchungen z.B. eine Leistungsdiagnostik bei Gesunden, nicht rückerstattet werden.

Ruhe-EKG

 

Belastungs-EKG

 

Ultraschall

Herz, Bauch, Schilddrüsen und Halsschlagader

Lungenfunktion

 

Ambulantes Blutdruckmonitoring

 

Labor

Vor Ort und Ergebnis unmittelbar verfügbar: Blutbild, Blutsenkung, CRP, Harnanalyse, INR (Quick), Blutzucker, Trop T, D-Dimer.

Ordinationszeiten

nach telefonischer Terminvereinbarung
Montag: Nachmittag (12.30 - 15.00 Uhr)
Dienstag: Nachmittag (12.30 -18.00 Uhr)
Mittwoch: Vormittag (8.30 - 15.00 Uhr)

Terminvereinbarung unter 05332 87127